Sie verlassen jetzt die Laif 900 Balance Webseite

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass die Bayer Vital GmbH für den Inhalt keine Verantwortung trägt und unsere Datenschutzbestimmungen keine Anwendung finden.

Weiter Abbrechen
Gelassenheit finden

Gelassenheit finden

Take it easy – nimm’s leicht! Dieser englische Ausspruch lässt sich durchaus als Rezept gegen depressive Verstimmungen betrachten. Allein: Kaum etwas fällt in einem seelischen Tief so schwer wie Leichtigkeit, denn man nimmt sich einfach alles zu Herzen. Wie soll man da nach einem anstrengenden Tag abschalten? Wie stoppt man den Film, wenn im Kopfkino die Probleme wieder und wieder ablaufen? Lesen Sie im Folgenden Tipps, wie Ihre schweren Gedanken an Gewicht verlieren können. Denn ausgeglichen und gelassen lässt sich der Alltag besser meistern.

Belohnen und motivieren Sie sich mit schönen Erlebnissen

Bei seelischen Belastungen erscheint der Alltag jedem Menschen besonders grau und trist. Sich gezielt mit schönen Ereignissen zu belohnen, ist eine Möglichkeit, um mehr Freude in den Alltag zu bringen. Ob ein entspannendes Bad, eine gemütliche Lesestunde oder ein schönes Essen in angenehmer Atmosphäre: Schon die Vorfreude spornt an. Auch ein Ausflug oder ein lustiger Spielabend mit Freunden können dazu beitragen, dass sich Ihre Gefühlslage bessert.

Nutzen Sie Entspannungstechniken

Beim Ausblenden von Alltagssorgen können Entspannungstechniken wie Yoga, Tai-Chi, progressive Muskelentspannung und autogenes Training helfen. Es ist ratsam, diese unter kompetenter Anleitung zu erlernen. So bieten zum Beispiel Volkshochschulen, Krankenkassen oder freie Therapeuten Kurse für Entspannungstechniken an.